5 Tipps für deine Hautpflege im Sommer

Bevor wir uns der richtigen Hautpflege im Sommer widmen: mir geht dabei sofort ein “Gute Laune Song” durch den Kopf: Sommer, Sonne, Sonnenschein – ab in den Süden, der Sonne hinterher…

Sommer ist blauer Himmel, Licht, Leichtigkeit, das Gefühl von Freiheit, Gesundheit.

Sonnenstrahlen steigern nicht nur unser Wohlbefinden, sie regen auch die Produktion von Vitamin D an, die positiv auf unsere Knochen und Muskeln einwirken.

Ein sehr wichtige Rolle im Sommer spielt unser größtes Sinnesorgan, die HAUT. Sie ist der Sonne direkt ausgesetzt und braucht daher viel Aufmerksamkeit, Schutz und Pflege.

Hautpflege für superschöne sommerhaut

Gesicht sanft reinigen

Make-up Reste, Sonnenschutz, Schweiß setzen sich in den Poren fest – deshalb gilt auch für die richtige Hautpflege im Sommer: eine gründliche Reinigung ist die Basis für natürlich schöne und gesunde Haut.
Wichtig bei empfindlicher Haut: mit milden, nicht reizenden Produkten reinigen, im Sommer ist es umso wichtiger, die Haut nicht zusätzlich auszutrocknen.

Sonnenschutz verwenden

Deine Haut kann sich bis zu einem gewissen Grad selbst schützen; je nach Hauttyp variiert die Zeit, in der du dich in der Sonne aufhalten kannst zwischen 10 Minuten (sehr hellhäutig, Sommersprossen, rötliches Haar) und 30 Minuten (dunkle Haut, braune Augen, dunkles Haar).

Willst du dich länger ohne Hautschäden in der Sonne aufhalten, musst du dich mit Cremen mit Lichtschutzfaktor LSF (auch Sun Protection Factor SPF) schützen.

Helle Sommerhaut
Sommerpflege dunkle Haut

Richtige Hautpflege im Sommer für das Gesicht

Grundsätzlich gilt: viel, viel FEUCHTIGKEIT!
Verwende eine Tagescreme mit einer leichten Textur, sie reicht vollkommen aus, um die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen und sie zu pflegen. Verzichte auf reichhaltige Cremen, Öle sind im Sommer ebenso nicht so sehr als Tagespflege geeignet.

In der Nacht allerdings sorgt ein leichtes Öl für Regeneration und Rückfettung.

Die Augenpartie ist besonders dünn und empfindlich, da sie kein Unterhautfettgewebe besitzt: schütze sie mit einem regenerierenden, reichlich Feuchtigkeit spendenden Augenbalsam.

Vergiss nicht auf deine Lippen, sie sind besonders zart und neigen zu Trockenheit – ganz besonders im Sommer. Achte auf hochwertige, natürliche Inhaltsstoffe und vermeide Mineralöl – es trocknet noch mehr aus.

Einmal in der Woche solltest du deine Haut auch mit einem sanften Peeling verwöhnen: durch die Entfernung der abgestorbenen Hautschüppchen verfeinerst du dein Hautbild, verringerst Hautunreinheiten und ermöglichst eine regelmäßige Bräunung. 

Im Sommer produziert die Haut mehr Talg, meistens ist sie etwas fettiger, wenn es warm ist.
Bei trockener Haut ist das willkommen, achte einfach auf ausreichend Feuchtigkeit und versorge deine Haut auch am Morgen sparsam mit einem leichten, natürlichen Öl.

Bei Mischhaut oder fettiger Haut sorgt viel Feuchtigkeit dafür, dass sich der Talg verflüssigt, den Abtransport des Fettes fördert. Das vermeidet unreine Haut und Pickel. Hier gilt umso mehr: eine leichte Creme mit Feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen verwenden.

After Sun Hautpflege im Sommer

Sonne, Salzwasser oder Chlor können Haut und Haar austrocknen. Rückfettende, natürlich sanfte Duschgels und Shampoos gleichen den Feuchtigkeitsverlust aus.

Für die richtige Hautpflege im Sommer verwende eine kühlende und rückfettende Körperlotion – sie beruhigt deine sonnenstrapaziert Haut, verhindert Spannen und Schuppen und macht sie geschmeidig.

After sun pflege

Worauf du im Sommer noch achten solltest

Viel trinken: nicht nur gut für die Feuchtigkeitsversorgung und Elastizität der Haut, sondern auch sehr wichtig für deinen gesamten Organismus. Am besten du trinkst 2-3 Liter pro Tag: einfach kühles Wasser, gerne verfeinert mit Gurkenscheiben, Minzblättern, Zitrone oder Orange. Ideale Durstlöscher sind auch lauwarme oder kalte Kräuter- oder Früchtetees.

Leichte Kleidung: Baumwolle, Leinen, Viskose sind atmungsaktive Materialien und super für den Sommer, besonders in hellen Farben, die keine Wärme speichern. Kunstfasern solltest du vermeiden, sie fördern das Schwitzen und kleben auf der Haut.

Kopf bedecken: schütze deine Kopfhaut und deine Haare vor praller Sonneneinstrahlung – sie sind besonders empfindlich und danken es dir. Und du vermeidest einen gefährlichen Sonnenstich! Übrigens im Sommer 2022 besonders angesagt: der Bucket Hat oder Fischerhut! 
Starke Sonneneinstrahlung vermeiden: mache es wie die Südländer und setze dich und deine Haut nicht der Mittagssonne aus und halte dich grundsätzlich im kühlen Schatten auf. Braun wirst du trotzdem, wenn auch etwas langsamer, aber dafür ohne Hautschäden.

Welche Pflegeprodukte von mysalifree® Biokosmetik eignen sich für die natürliche Hautpflege im Sommer?

mysalifree® Naturkosmetik ist reizarm, biozertifiziert und natürlich ohne Mikroplastik, das unsere Umwelt belastet.

Sheabutter, Kokosöl und Reiskeimöl schützen auf natürliche Weise vor leichter Sonnenstrahlkung 
Mehr über unseren Anspruch an Nachhaltigkeit und höchste Qualität kannst du hier erfahren.

mysalifree® TAGESCREME

Wertvolles Reiskeimöl, Sheabutter und rein pflanzliches Glyzerin spenden reichlich Feuchtigkeit. 
Die leichte Textur verschmilzt sofort mit der Haut, macht die Haut angenehm weich und geschmeidig, vermindert kleine Fältchen.

mysalifree® AUGENBALSAM

Glyzerin, Shea- und Mangobutter spenden reichlich Feuchtigkeit. mysalifree Naturkosmetik Augencreme ist intensiv pflegend und beruhigend, regeneriert die sensible Hautpartie. 

mysalifree® LIPPENBALSAM

pflegt die zarte und zu Trockenheit neigende Lippenhaut mit natürlichen Getreideölen, Kakaobutter und Bienenwachs. Reiskeimöl  und Vitamin E bieten leichten, natürlichen Lichtschutz und sorgen für geschmeidig-weiche Lippen.

mysalifree® ANTI-AGING ÖL

versorgt deine Haut mit Feuchtigkeit, wichtigen Nährstoffen.Maiskeimöl und Reiskeimöl sorgen für reichlich Feuchtigkeit und beruhigen gereizte Haut. Mit leichtem, natürlichen Sonnenschutz.

mysalifree® KÖRPERLOTION

diese zarten Emulsion mit  Caffea Arabica kühlt und beruhigt, bringt Feuchtigkeit, strafft, belebt und macht die Haut weich und geschmeidig. Sehr gut als After Sun Pflege geeignet.

mysalifree® SHAMPOO&DUSCHGEL

reinigt sanft schäumend mit milden Kokosglykosiden.
Wertvolle Seidenproteine spenden reichlich Feuchtigkeit, Öle und Pflegesubstanzen machen Haut und Haar geschmeidig.  Hochwertige Getreideöle und Lezithin pflegen und hinterlassen ein angenehm weiches und glattes Wohlgefühl.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.